Getreide gut oder schlecht?

Derzeit gibt es viele negative Aussagen gegen Getreide, denn es wird gesagt, dass Getreide der Auslöser für Futtermittelallergien sein soll. Außerdem soll es sogar krebserregend sein. Des Weiteren soll Getreide verschiedene Entzündungen verursachen. Heutzutage ist eine getreidefreie Ernährung im Trend. Deshalb findet man immer mehr getreidefreie Futtermittel im Handel. Wir möchten Ihnen nun sagen, ob eine Ernährung ohne Zunahme von Getreide wirklich gesund ist oder eher nicht. Ist also Getreide gut oder schlecht?

Wie auch Menschen leiden einige Welpen bzw. Hunde an einer sog. Glutenunverträglichkeit, deshalb dürfen diese Vierbeiner kein Getreide zu sich nehmen. Viele Welpen- bzw. Hundefutter enthalten Getreideanteile, deshalb muss man sehr gut nachschauen, ob Getreide drin steckt oder nicht. Günstiges Futter besteht meistens über 50% aus Getreide, dadurch können die Hersteller günstig produzieren und die günstigen Preise anbieten. Jedoch hilft dies nicht, wenn der Hund dieses Futter am Ende nicht verträgt. Daher sollten Sie darauf achten, dass Ihr Welpe bzw. Hund keine günstigen sog. Billigprodukte zu sich nimmt. Denn dort ist der Getreideanteil sehr hoch und dies kann zu einer Allergie führen, die der Hund im Laufe bilden kann.

getreide gut oder schlecht
Bild: © shixugang – pixabay.com

Um den Gerüchten, dass Getreide krebserregend sein soll und für Entzündungen beim Hund sorgen kann, möchten wir Sie beruhigen. Denn Getreide verursacht keine Tumore. Wichtig dabei ist noch zu beachten, dass bei Hunden die eine Allergie gegen Getreide haben, schwer heilbare Entzündungen folgen sein können.

Hat Ihr Welpe keine Futtermittelallergie gegen Getreide, so sollten Sie Ihren Welpen am Anfang nur mit guten bzw. hochwertigen Futter, das wenig Getreideanteil hat füttern. Zum Schluss kann man sagen, das Getreide nicht schlecht sein muss, manche Welpen bzw. Hunde vertragen es und manche nicht.

Wichtig: Achten Sie darauf, wenn Sie das Futtermittel umstellen, auf die angegebenen Inhaltsstoffe.

Folgende getreidefreie Futtermittel können wir Ihnen empfehlen:

 

ANIMONDA Gran CARNO – (verschiedene Sorten & Mixe je 800Gramm)

getreide gut oder schlecht

  • über 420x Kundenrezensionen
  • Protein 10 %, Fettgehalt 7,5 %, Rohfaser 0,5 %, Rohasche 2 %, Feuchtigkeit 79 %
  • Vitamin D3 200 IE, 0,2 mg E 2, 1,5 mg E 5, 10 mg E 6
  • nur aus frischem Fleisch
  • garantiert ohne Getreide

getreidefreies-hundefutter-kaufen

 

Josera SensiPlus Hundefutter mit Ente

  • über 220x Kundenrezensionen
  • Für empfindliche Hunde geeignet
  • Hoch verdaulich und schonend verarbeitet
  • Mit viel Biotin für eine gesunde Haut und glänzendes Fell
  • Sehr hohe Akzeptanz auch bei wählerischen Hunden
  • Glutenfreie Rezeptur

getreidefreies-hundefutter-kaufen

 

Terra Canis Sensitiv Kaninchen mit Zucchini, Aprikose & Borretsch, 6er Pack (6 x 800 g)

  • Terra Canis Sensitiv Kaninchen mit Zucchini, Aprikose & Borretsch 800 g
  • Alleinfuttermittel für alle erwachsenen und normalgewichtigen Hunde
  • Enthält ausschließlich Rohstoffe in Lebensmittelqualität
  • Getreidefrei

getreidefreies-hundefutter-kaufen

 

Terra Canis | Huhn mit Pastinaken mit Brombeeren & Löwenzahn, getreidefrei | 6 x 800 g

  • Zusammensetzung von Terra Canis Sensitive Huhn mit Pastinaken:
  • Huhn- & Putenherzen (25%),
  • Hühnermägen (25%),
  • Hühnerleber (22%),
  • Kürbis,
  • Getreidefrei

getreidefreies-hundefutter-kaufen

 

Terra Canis | Kalb mit Petersilienwurzel, Mango & Johannisbeere, getreidefrei | 6 x 800 g

  • Zusammensetzung von Terra Canis Sensitive Kalb: Kalbsherzen (46%), Kalbslunge (14%), Petersilienwurzel (10%), Kürbis, gelbe Melone (7%), Pastinake,
  • Mango (3,5%), Kokosmehl, schwarze Johannisbeere (0,7 %), Leinöl, Kürbiskernmehl, Bio-Eierschalenpulv
  • er (0,4%), Seealge (0,3%), Salbei (0,2%), Andensalz, Löwenzahn, Fenchelsamen, Kerbel, Mineralerde
  • Getreidefrei

 

getreidefreies-hundefutter-kaufen

 

Terra Canis | Rind mit Zucchini, Kürbis und Oregano, getreidefrei | 6 x 800 g

  • Zusammensetzung von Terra Canis Sensitive Rind:
  • Rindermuskelfleisch (25%),
  • Rinderherzen (25%),
  • Rinderlunge (20%),
  • Zucchini (11%),
  • Getreidefrei

getreidefreies-hundefutter-kaufen

 

Terra Canis | Pute mit Sellerie, Kürbis und Brunnenkresse, getreidefrei | 6 x 800 g

  • Zusammensetzung von Terra Canis Sensitive Pute:
  • Muskelfleisch von der Pute (38%),
  • Putenherzen (32%),
  • Knollensellerie (9%),
  • Kürbis (7%),
  • Getreidefrei

getreidefreies-hundefutter-kaufen

 

Terra Canis | Wild mit Kartoffeln, Apfel und Preiselbeeren, getreidefrei | 6 x 800 g

  • Zusammensetzung von Terra Canis Sensitive Wild:
  • Muskelfleisch vom Reh & Hirsch (59%),
  • Karotten,
  • Kartoffeln,
  • Zucchini,
  • Getreidefrei

getreidefreies-hundefutter-kaufen

 

Schlagwörter: Hundewelpen, Hundewelpen Kaufen, Zeckenschutz, Zeckenzangen, Welpenspielzeug, EU-Heimtierausweis, Welpenpflege, Hundewelpen Züchter finden, Welpen Impfungen, Welpen Erstausstattung, Welpengeschirr, Hundeleinen, Hundebetten, Hundeshampoo, Wassernapf, Futternapf, Hundetransportbox, Hundebürste, Krallenschere, Hundeschule, Hundetraining, Online Hundeschule, Hundeallergie, Reisen mit Welpen, Der Welpenkauf, Welpen Erziehung, Hunde Strategiespielzeug, Staupe, Leptospirose, Parvovirose, Hepatitis, Impfass, Herpesvirus, Borreliose, Pflichtimpfstoffe, Wahlimpfstoffe, Nebenwirkungen der Impfung, Tollwut-Impfung, Impfplan, Hundewelpen-Ratgeber, Checkliste für den Welpenkauf.

 

 Info: Hier finden Sie Ihren Welpen: Jetzt Welpen suchen!

Fazit
Review Datum
Artikelbezeichnung
Ist Getreide Gut oder Schlecht?
Autoren Bewertung
51star1star1star1star1star